Theater Marabu
Um Himmels Willen, Ikarus!
Do, 04. Jun. 10:00 Uhr
Noch nicht verfügbar.

Kreuzstraße 16
53225 Bonn
0228 4339759


Eine poetische Vater-Sohn Geschichte, die mit einfachen Mitteln inmitten der Zuschauer spielt und den alten Mythos lebendig werden lässt.



360° Kindertheater: Ikarus und sein Vater Dädalus befinden sich im Labyrinth und die Zuschauer sitzen mittendrin, während die beiden versuchen, einen Ausweg zu finden. Ikarus hat viele Fragen an seinen Vater: Wer hat uns hier eingesperrt und warum? Werden wir einen Ausweg finden? Werden wir je wieder ein Zuhause haben? Auf der Suche nach dem richtigen Weg irren die beiden umher, verlieren sich und finden sich wieder. Dann bringt Ikarus seinen Vater auf eine Idee. Gemeinsam erleben sie einen unvergesslichen Moment der Freiheit und des Glücks. Eine poetische Vater-Sohn Geschichte, die mit einfachen Mitteln inmitten der Zuschauer spielt und den alten Mythos lebendig werden lässt.

Diese Stück bieten wir auch als geschlossene Veranstaltung für Schulen an. Vereinbaren Sie mit uns einen individuellen Spieltermin, an dem wir zu Ihnen in die Schule oder Sie zu uns ins Theater kommen. Auch unter freiem Himmel spielbar !

„Kraftvolles, leidenschaftliches Theater, voller Spielfreude und Intensität. Das Theater Marabu holt seine jungen Zuschauer mit auf die Spielfläche, geht das Risiko ein, ihnen die ferne, mythische Geschichte von Ikarus und Dädalus - voller Fragen, Gefühle, Werte - zu erzählen und hat dabei genau beobachtet, spielt so präzise, dass diese Geschichte zwischen den Zuschauer, als Teil ihrer Welt, lebendig wird und zutiefst berührt.“
Preisjury Festival Theaterzwang 2006
Autor / Komponist: B.Neustein, C.Overkamp, Ch.Schidlowsky
Regisseur: Christian Schidlowsky
Altersempfehlung: ab 7 Jahren

Bus+Bahn
Straßenbahnen: Konrad Adenauer Platz oder Obere Wilhelmstraße; DB-Bahnhof Beuel; Busse: Doktor-Weiß Platz; von allen Haltestellen ca. 5 Minuten Fußweg. PKW: Wir empfehlen einen Parkplatz in den anliegenden Seitenstrassen oder im Parkhaus am Beuler Rathaus (200m) zu nutzen. Im Innenhof des Kulturzentrums Brotfabrik gibt es einen kleinen Parkplatz, der allerdings von allen dort ansäßigen Kulturinstitutionen genutzt wird.
Barrierefreiheit
die Spielstätte ist barrierefrei
Gastronomie
Snacks und Getränke