Brotfabrik Theatersaal
Sabine Wackernagel - Abgefahren und abgehört
So, 26. Jan. 11:30 Uhr
Karten verfügbar

Kreuzstraße 16
53225 Bonn
0228 43 36 80 70

Lesung




Sabine Wackernagel ist unterwegs im Zug, im Bus, in der Straßenbahn und im Flugzeug. Im Gepäck hat sie spannende Bücher, Manuskripte und dicke Gedichtbände denn Literatur in jeder Form ist ein Teil ihres Lebens. Nur selten jedoch gelingt es ihr, sich ganz auf diese Köstlichkeiten zu konzentrieren, denn beinahe noch aufregender ist das, was sie zu hören bekommt: intimste Bettgeschichten werden in Smartphones trompetet, Monologe gestresster Geschäftsleute, Klagen ungeduldiger Mütter über ihre unbelehrbaren Schwiegertöchter und immer wieder originelle Ausreden der Zugbegleiter. Die Schauspielerin stellt mit Erstaunen fest, wie das wirkliche Leben sich auf wunderbare Weise in den Worten und Gedanken ihrer mitreisenden Dichter spiegelt.

Bus+Bahn
Barrierefreiheit
Gastronomie
keine Gastronomie