Brotfabrik Theatersaal
Tanzwerke Vanek Preuß - Impossible Flight
Teilnahmslos erfolgreich im globalen Stockholmsyndrom
Sa, 01. Feb. 20:00 Uhr
Noch nicht verfügbar.

Kreuzstraße 16
53225 Bonn
0228 43 36 80 70

Tanztheater
im Anschluss: "Comfort Zone" von Silke Z. mit John Kendall (Newcastle) und Dennis Alexander Schmitz (Köln).



Wir sitzen im Sturm und hören die Grillen nicht mehr. Wir stehen im Stau und wären schneller zu Fuß – warum steigen wir nicht aus? Wir alle sind Geiseln eines Systems, das uns Privilegien schenkt, uns zu Mittätern macht und in eine schwer durchschaubare Fantasie-Version der Welt einlullt. Teilnahmslos glücklich im globalen Stockholm-Syndrom? Was ist dieses „Woanders-sein“, was sich wie „Da-sein“ aufführt ...?

Tanz/ Performance: Dwayne Holliday, Nora Vladiguerova, Tobias Weikamp ,Regie/Choreografie: Karel Vanek, Konzept, Dramaturgie: Guido Preuß, Produktion: Tanzwerke Vanek Preuß, Brotfabrik Bühne Bonn
Gefördert durch: Kulturamt der Bundesstadt Bonn, Land NRW

Bus+Bahn
Barrierefreiheit
Gastronomie
keine Gastronomie