Grüne Spielstadt
Kunst ohne Strom 9 - Saisoneröffnung
So, 05. Apr. 14:30 Uhr
Noch nicht verfügbar.

An der schwarzen Brücke
53121 Bonn


Sonstige




Kunst ohne Strom ist wieder da! Inzwischen schon unglaubliche neun Jahre alt ist unser beliebtes Format in der Grünen Spielstadt auf dem Gelände der ehemaligen Stadtgärtnerei in Bonn-Dransdorf. Das Basiskonzept beinhaltet seit vielen Jahren Kunstateliers für Kinder, Kleinkunst, Konzerte, Lesungen, offene Programme u.a., vorrangig mit Künstler*innen aus der Region, ohne Strom, Technik und Bühnen, möglichst eingebunden in die Natur, mit Eintritt auf Spendenbasis.
Im April eröffnen wir traditionell die Saison mit einem kleinen Programm.

Bus+Bahn
Tram 18, 68 / Bus 610, 611, 631
Barrierefreiheit
bedingt barrierefrei - das Gelände ist schwellenlos erreichbar, die Wege auf dem Gelände jedoch nicht gepflastert und ein Großteil besteht aus Rasenfläche
Gastronomie
keine Gastronomie