Opernhaus
TALK TO
Di, 02. Mär. 18:00 Uhr
Karten verfügbar

Am Boeselagerhof 1
53111 Bonn
0228 77 8000


Am 2. März um 18 Uhr bittet Alessia Heider die Bühnenplastikerin Bettina Göbel zum Gespräch. Anmeldung unter: alessia.heider@bonn.de
Ihr habt euch schon immer gefragt, wie man Gewandmeisterin wird, was ein Maskenbildner neben Perücken und Make-up noch macht und was die Aufgaben der Inspizienz sind? Sprecht per Zoom mit Mitarbeitenden, die ihr euch wünscht, und blickt durch ihre Augen auf das Theater.




Bus+Bahn
Stadtbahn: Linien 62, 65, 66, 67 (Haltestelle Bertha-von-Suttner-Platz)
Busse: Linien 551, 600, 601, 604, 605 (Haltestelle Opernhaus);
Linien: 529, 537, 550, 602, 603, 606, 607, 608, 609, 640 (Haltstelle Bertha-von-Suttner-Platz)
Parken
Parken: Es besteht die Möglichkeit für Opernbesucher, in der Tiefgarage an der Oper zum Preis von 5 Euro zu parken. Auch im Parkhaus des Hilton Hotels gibt es die Möglichkeit zwischen 18 Uhr und 0 Uhr zum vergünstigten Operntarif von 5 Euro ;zu parken.
Barrierefreiheit
Das Opernhaus ist barrierefrei erreichbar. Es stehen im Opern-Parkhaus Behindertenparkplätze auf dem oberen Parkdeck in der Nähe des Aufzuges zur Verfügung. Der Aufzug bringt die Besucher in die Kassenhalle und von dort auf die Zuschauerebene. Im Opernhaus stehen bis zu 3 besondere Rollstuhlplätze für die Besucher bereit. Unser Abendpersonal leistet gerne Hilfe.
Gastronomie
Snacks und Getränke (Personen: 10)