Theater Marabu
TOUCH
Junges Ensemble Marabu
Do, 16. Dez. 21:00 Uhr
Noch nicht verfügbar.

Kreuzstraße 16
53225 Bonn
0228 4339759

Schauspiel
In TOUCH untersuchen fünf Spieler*innen des jungen Ensemble Marabu aus verschieden Blickwinkeln die Bedeutung von Berührungen und was sie mit uns machen. Die fragmentarischen Einblicke werden szenisch miteinander verschränkt, ergänzen und kommentieren sich und schaffen ein humorvollen und berührenden Assoziationsraum für das, was uns unter die Haut geht.



Der Mensch ist ein soziales Wesen und Kontakt und Berührungen mit anderen sind für ihn lebensnotwendig. Nicht umsonst ist der Tastsinn der einzige Sinn, der im Gegensatz zu Hören, Riechen, Schmecken und Sehen im Laufe des Alters in seiner Intensität nicht abnimmt. Dabei hat sich die Berührungsqualität mit der Digitalisierung radikal verändert. In einer Zeit zunehmender Vereinzelung machen Smartphone, Tastatur und Touchscreen einen Großteil unser Alltagsberührungen aus. Zudem hat die Pandemie Berührungen von Mensch zu Mensch als Gesundheitsrisiko in unser Bewusstsein dringen lassen und damit unser soziales Verhalten grundlegend verändert.

In TOUCH untersuchen fünf Spieler*innen des jungen Ensemble aus verschieden Blickwinkeln die Bedeutung von Berührungen und was sie mit uns machen. Die fragmentarischen Einblicke werden szenisch miteinander verschränkt, ergänzen und kommentieren sich und schaffen ein humorvollen und berührenden Assoziationsraum für das, was uns unter die Haut geht.
Autor / Komponist: Stückentwicklung des Ensembles
Regisseur: Tina Jücker, Claus Overkamp

Bus+Bahn
Parken
Straßenbahnen: Konrad Adenauer Platz oder Obere Wilhelmstraße; DB-Bahnhof Beuel; Busse: Doktor-Weiß Platz; von allen Haltestellen ca. 5 Minuten Fußweg. PKW: Wir empfehlen einen Parkplatz in den anliegenden Seitenstrassen oder im Parkhaus am Beuler Rathaus (200m) zu nutzen. Im Innenhof des Kulturzentrums Brotfabrik gibt es einen kleinen Parkplatz, der allerdings von allen dort ansäßigen Kulturinstitutionen genutzt wird.
Barrierefreiheit
die Spielstätte ist barrierefrei
Gastronomie
Snacks und Getränke (Personen: 114)