Brotfabrik Theatersaal
Dauertheatersendung - Nachtasyl
von Maxim Gorki
Fr, 16. Sep. 20:00 Uhr
Noch nicht verfügbar.

Kreuzstraße 16
53225 Bonn
0228 43 36 80 70

Schauspiel




Verlorene und Gescheiterte finden sich ein in Gorkis Nachtasyl – Die letzte Zuflucht, aber kein Ausweg: Kleinkriminelle, Ex-Sträflinge, Prostituierte, Säufer und Schläger – sie alle fragen sich wo ihr Platz in dieser Welt ist, und wo der Sinn von dem allem ist. Als die Pilgerin Luca unter diesen Elenden auftaucht, flackert die Möglichkeit eines anderen Lebens auf, aber auch das erweist sich in dieser so pessimistischen wie ergreifenden Dichtung als Trugschluss.
Gorkis berühmtestes und erfolgreichstes Stück ist ein dunkel-philosophisches Meisterwerk über den Menschen ganz unten. Es führt uns vor Augen, dass für sehr viele Menschen die Existenz Not und Kampf bedeutet und Hoffnung oft nur sehr schwer zu finden ist.

Nach „Drei Mal Leben“ von Yasmina Reza im November 2021 kommt die Bonner Dauertheatersendung zurück mit ihrer ersten Gorki-Adaption.

Bus+Bahn
Barrierefreiheit
Gastronomie
keine Gastronomie