Pantheon Theater
Florian Schroeder wählt Peer Steinbrück - Rückblick auf ein Jahr im Ausnahmezustand
WDR Satire Show Spezial
So, 18. Dez. 11:00 Uhr
Noch nicht verfügbar.

Siegburger Str. 42
53229 Bonn
0228 212521

Kabarett




Hitzesommer und Klimawandel, Krieg und Wüstenfußball, Corona-Wellen und Pipeline-Lecks, nicht zuletzt eine Drei-Parteien-Koalition im Selbstfindungsmodus: Es gab wohl kaum ein Jahr seit Bestehen der Bundesrepublik Deutschland, in dem die Regierenden weniger zu beneiden waren.
Vielleicht sind sie daher ja dankbar für ein paar Tipps von der kabarettistischen Seitenlinie. Immerhin gilt der politische Satiriker Florian Schroeder als einer der schnellsten Denker und nebenbei als einer der begnadetsten Robert-Habeck-Parodisten seiner Zunft. Und der satirische Politiker und Beinahe-Kanzler Peer Steinbrück ist inzwischen vielleicht der klügste Elder Statesman der Republik – auf jeden Fall der unterhaltsamste.
Zwei unterschiedlich alte, weiße Männer begeben sich zwei Stunden lang auf eine politische Weltreise und stellen sich während ihrer „tour d’ horizon“ auch die ganz großen Fragen der Zeit: Sind immer mehr Waffenlieferungen wirklich die Lösung? Wo verlaufen die Grenzen moralischer Politik? Ist Fußball nur noch die schönste Nebensache der Welt, wenn Frauen spielen? Wie lange hält die Ampel-Koalition? Ist Heiraten auf Sylt geschmackvoll? Wer ist Wolfgang Kubicki und wenn ja warum? Darf man noch alles sagen in diesem Land?
Dabei schauen sie nicht nur kritisch auf’s politische Spitzenpersonal, sondern nehmen auch die Bürgerinnen und Bürger in die Pflicht, die immer seltener zur Wahl gehen.
Klingt anstrengend? Keine Sorge! Wenn Schroeder und Steinbrück einmal in Fahrt sind, holen sie mühelos das Tiefe an die Oberfläche, liefern sie sich ein Wortgefecht voller Geistesblitze, ist ein Pointen-Feuerwerk garantiert.
Der Rückblick auf ein Jahr im Ausnahmezustand findet statt vor Publikum im Bonner Pantheon Theater - am 4. Advent, am letzten Tag jener „WM der Schande“ in Katar.
Der WDR zeichnet die Veranstaltung auf und sendet Höhepunkte am 23.12. von 23:30 bis 0:30 Uhr im WDR Fernsehen sowie am 27. und 28.12. um 22:05 Uhr in „Unterhaltung nach zehn“ auf WDR 5.

Bus+Bahn
Busse: Linien 529, 603, 608, 609 / Nachtbuslinie: N4
Weitere Bus- und Straßenbahnlinien ab Bahnhof Bonn-Beuel (5 Fußminuten vom Pantheon)
Barrierefreiheit
Barrierefreier ebenerdiger Zugang ins neue Pantheon! (Behindertentoilette vor Ort im Eingangsfoyer nahe dem Theatersaal !). Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie uns Ihr kommen mit Rollstuhl vorher melden, damit wir für die Plätze im Saal entsprechend vorbereitet sind. Von der Bushaltestelle "Pantheon Beuel" bis zum Pantheon-Eingang sind es 200m ebenerdig.
Gastronomie
Snacks und Getränke