Theater im Ballsaal
Nachttarif
west off 2022
Di, 29. Nov. 20:00 Uhr
Karten verfügbar

Frongasse 9
53121 Bonn
0228 797901

Performance
Eine nächtliche Szene: drei Personen an einem öffentlichen Ort. Kennen sie sich? Oder stehen sie nur zufällig nebeneinander? Sie scheinen sich zu misstrauen, ziehen sich an, kommen sich näher, beobachten, provozieren und verbünden sich.




In NACHTTARIF entwickelt die Choreografin Mira Rosa Plikat eine Dreier-Begegnung, in der alles möglich ist: das Spiel einer gemeinsamen Laune wie die Situation zwischen Fremden, die zu eskalieren droht. Scheinbar wahllos ändern sich die Verhältnisse, heben ab ins Absurde. Ob sie tatsächlich passieren oder nur in den Köpfen der Anwesenden stattfinden, bleibt bis zum Ende unklar. Realität oder Paranoia?

„Die Thematiken in „Nachttarif“ treffen den Nerv der Zeit, denn die Inszenierung schürt zwar die Sehnsucht nach einer ausgelassenen Partynacht mit flüchtigen Bekanntschaften, aber legt ebenso die Gefahren der Nacht offen. … frenetischer Applaus.“ Thaddäus Maria Jungmann, tanznet.de

Co-Choreografie & Performance: Ken Konishi, Kilian Löderbusch, Mira Rosa Plikat / Künstlerische Leitung: Mira Rosa Plikat / Mentoring: S. Rudat / Research: Darya Myasnikova, Tamora Dinklage, Paulina Jürges / Musik: Carl-Noë Struck /

Autor / Komponist: Mira Rosa Plikat & Collaborators
Regisseur: Mira Rosa Plikat & Collaborators

Bus+Bahn
Bushaltestelle: Frongasse / Linien: 606, 607, 631, 632, E, N6
Bushaltestelle: Brahmsstraße / Linien: 606, 607, 631, 632, E, N2, N6
Bushaltestelle: Auf dem Hügel / Linien: 608, 609, 610, 611, 631, 632, 800, 845, E, N6, N9, SB69
Barrierefreiheit
Der Theatersaal ist barrierefrei, die Toiletten sind leider nicht barrierefrei.
Gastronomie
nur Getränke