Theater die Pathologie
Der Kommandant
Fr, 27. Jan. 20:00 Uhr
Karten verfügbar

Weberstraße 43
53113 Bonn
0228 222358

Schauspiel
Mit: mit Andreas Schneiders Angesichts der Wirlichkeit ist alles Erfinden obzön. Nichts ist erfunden, kaum ein Wort hinzugefügt, kaum ein Satz ist verändert, alles ist durch das gelebte und verwirkte Leben des Rudolf Höß gedeckt.




Mit: mit Andreas Schneiders

Angesichts der Wirlichkeit ist alles Erfinden obzön. Nichts ist erfunden, kaum ein Wort hinzugefügt, kaum ein Satz ist verändert, alles ist durch das gelebte und verwirkte Leben des Rudolf Höß gedeckt.
Autor / Komponist: Jürg Amman
Regisseur: Johannes Prill
Altersempfehlung: keine Einschränkung

Bus+Bahn
Bus: 600, N3, N6
Tram: 61, 62
Barrierefreiheit
Gastronomie
keine Gastronomie