Pantheon Theater
Cairo Steps - feat. Roglit Ishay & Rhani Krija
Over the Border Festival - Summer Special
Sa, 08. Jun. 20:00 Uhr
Noch nicht verfügbar.

Siegburger Str. 42
53229 Bonn
0228 212521

Konzert
Cairo Steps ist eines der führenden Musikprojekte im Bereich der instrumentalen Musik mit einer Geschichte von über 20 Jahren.
Das Projekt hat bereits zweimal den Gold German Jazz Award mit Quadro Nuevo bekommen und trat in einigen der bekanntesten internationalen Theater und Opernhäuser auf, darunter Berlin, Hamburg, Frankfurt, Rom, Mailand, Abu Dhabi, Kuwait, LA, New York und Kairo. Das Projekt wird von einer Gruppe hochtalentierter und erfahrener Musiker geleitet, die sich auf eine Vielzahl von instrumentalen Musikstilen spezialisiert haben, darunter Jazz, Klassik und Weltmusik. Sie konnten einen einzigartigen und fesselnden Klang schaffen, der ihnen Kritikerlob und eine treue Fangemeinde eingebracht hat.



Cairo Steps hat den Ruf, hochwertige Musik zu produzieren, und ist bekannt für ihre dynamischen Live-Auftritte. Deren Musik zeichnet sich durch eine innovative Mischung aus traditionellen und zeitgenössischen Elementen aus und schöpft Inspiration aus dem reichen kulturellen Erbe der arabischen Welt. Sie haben sich auch an verschiedene Zielgruppen und Veranstaltungsorte angepasst und in einigen der renommiertesten Locations weltweit gespielt.

Das Ensemble um den ägyptischen Mastermind Basem Derwisch lädt fürdiesen besonderen Abend des Dialogs die renommierte israelische Pianistin Roglit Ishay, Professorin für Klavier-Kammermusik an der Universität Freiburg, sowie den marokkanischen Star-Perkussionisten und Local Ambassador Rhani Krija ein. Er gehört seit mehreren Jahren zu den Begleitmusikern der Superstars Sting und Sarah Connor.

Bus+Bahn
Busse: Linien 529, 603, 608, 609 / Nachtbuslinie: N4
Weitere Bus- und Straßenbahnlinien ab Bahnhof Bonn-Beuel (5 Fußminuten vom Pantheon)
Barrierefreiheit
Barrierefreier ebenerdiger Zugang ins neue Pantheon! (Behindertentoilette vor Ort im Eingangsfoyer nahe dem Theatersaal !). Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie uns Ihr kommen mit Rollstuhl vorher melden, damit wir für die Plätze im Saal entsprechend vorbereitet sind. Von der Bushaltestelle "Pantheon Beuel" bis zum Pantheon-Eingang sind es 200m ebenerdig.
Gastronomie
Snacks und Getränke